11 Facts about me – Liebster-Blog-Award

Lieberst-blog-award

Einen ganz herzlichen Dank an http://adrianoeljero.com/author/adrianoeljero/, dass Du mich für den  Liebster-Blog-Award nominiert hast.
Ich bin ein bißchen sprachlos und freue mich sehr über dieses nette Bonbon.
Der Award ist nämlich nicht nur eine schöne Aktion, um einen  Blogger etwas besser kennenzuleren, sondern hilft auch dabei das eigene Blogger Netzwerk, das vielleicht noch klein ist,  zu erweitern. 

Gerne beantworte ich die elf Fragen, die Adriano Eljero  mir gestellt hat:

1. Wieso hast du angefangen zu bloggen?
…weil das Leben ein Moment ist, bestehend aus vielen kleinen Augenblicken, die ich sammle  und in Worte fasse. Wie Perlen reihe ich sie auf. Manche sind dunkel oder matt, andere rosig oder weiß schimmernd.   Mit meinem Blog stelle ich diese Galerie von Augenblicken in die Öffentlichkeit und teile sie mit jedem, der sie mag.

2. Was ist dein liebstes Hobby (neben dem Bloggen)?
…hmm, also okay, ich male und zeichne. Und ich beobachte das Leben, die Menschen, die Natur.

3. Welches ist dein Lieblings-Buch?
…da gibt es nicht eines für immer. Aber es gibt einige für immer wieder.
Dazu gehören:  „Mister Aufziehvogel“ von Haruki Murakami, „Der Distelfink“ von Donna
Tartt. Und das neuste in der Reihe, frisch ausgelesen, „Die Grasharfe“ von Truman
Capote, der für mich einer der verdammt besten Schriftsteller ist.

4. Wie würdest du deinen Kleidungs-Style bezeichen?
…mein auth-look, ein Mix aus sportlich und verspielt, eher Bauernhof als
Cityhall und Boots statt High-Heels.

5. Dein liebstes Beauty-/Pflegeprodukt?
…mein Parfum von Narcisso Rodrigez.

6. Deine liebste Rubrik auf Blogs ist…?
…Lyrik und Kurzprosa.

7. Welcher Sportart gehst du nach?
  …tanzen und tanzen und tanzen.

8. Dein (emotional) wertvollster Gegenstand den du besitzt, ist..?
…es gibt zwei, die sich den Platz teilen, mein Ehering und meine Sammlung von voll  
   geschriebenen  Moleskine Heften.

9. Wohin geht deine nächste Reise?
… an die Jurassic Coast in Dorset / Großbritannien.

10. Beschreibe dich in 3 Worten
…emotional, nachdenklich, kreativ.

11. Wellness oder Action Urlaub?
…ein bisschen von beidem sowie  Kunst und Kultur.

Spielregeln:
1. Schreibe einen neuen Blogeintrag mit diesem Award, füge das Award-Bild ein und verlinke die Person, die dich nominiert hat. 2. Beantworte ihre 11 Fragen.  3. Nominiere 5-11 weitere Blogger.  4. Stelle nun 11 Fragen an diese Blogger.
5. Gib den Nominierten Bescheid, damit sie von der Nominierung erfahren.

Folgende Blogger möchte ich gern für den Award nominieren:
Gedacht | Geschrieben | Erlebt | Gesehen — WordPress.com
Rosarote Zeilen — WordPress.com
klang•log•buch — WordPress.com
Palpitationen — WordPress.com
Meine literarische Visitenkarte — WordPress.com
https://commanderlara.wordpress.com/
Montagsstück — WordPress.com
Sophieleben — WordPress.com
hindrich.com — WordPress.com
~ Das poetische Zimmer ~ — WordPress.com

Meine Fragen an Euch:
1.  Was war Dein erster Impuls, zu bloggen?
2.  In welchen sozialen Netzwerken bist Du sonst noch zu finden?
3.  Was war Dein wichtigstes Erlebnis im vergangenen Jahr?
4.  Welches ist Dein Lieblingsbuch und/oder Lieblingsautor?
5. Worauf könntest Du nicht verzichten?
6. Wohin geht die Reise in Deinem nächsten Urlaub?
7. Wer oder was kann Dich inspirieren?
8. Wenn Du ein Tier wärst, welches wäre das?
9. Wenn Du drei Wünsche frei hättest…..?
10,Wie lautet Dein Lebensmotto?
11.Wenn Du noch einmal geboren würdest, wem würdest Du auf jeden Fall wieder
     begegnen wollen?

5 Gedanken zu “

  1. Ich danke dir herzlich für die Ehre, aber seit längerem nehme ich diese Awards und die damit verbundenen Aufgaben nicht mehr an.
    Hoffe auf dein Verständnis und lasse liebe Grüße hier,
    Anna-Lena

    Gefällt mir

    1. Kein Problem. Ich bin erst seit Januar hier bei WordPress, hatte allerdings vorher einige Zeit einen Blog bei Blogger, wo es aber diese Awards nicht gab. Ich finde sie als Neuling hier also sehr nett, weil ich andere Blogs kennenlernen kann.
      Lieben Gruß
      Gabi

      Gefällt mir

  2. Ähem … Wie … Wenn ich nur wüßte wie …

    Vielen Dank für die Nominierung, aber … ich meine, ich freue mich natürlich sehr, und trotzdem: Auf meinem Blog wird er nicht erscheinen. Darum antworte ich hier:

    1. Schreiblust.
    2. Bloggerhausen, Kleinbloggersdorf, Twitter, spezielle Communities. KEIN fakebock u.a.
    3. Mein Leben.
    4. Strittmatter (beide), Christa Wolf.
    5. Internet und Bloggen und Schreiben; Wasser.
    6. Hierhin und dahin.
    7. Fast jeder, fast alles. Nebensächlichkeiten.
    8. Der eierlegende Wollmilchsauigelfalter
    9. … wünschte ich mir als erstes noch drei Wünsche, dann den Weltfrieden, dann ein BGE.
    10. Lebensmotto? “Wie’s kimmt, kimmt’s – un mehrschtns gieht’s aah wiedr.”
    11. Mir. Meinem Tierchen. Jan Koplowitz.

    (Kommentieren bei Dir erfordert, obwohl ich in meinem Dashboard arbeite, eine nochmalige Anmeldung? Hm — dazu bin ich zu paranoid …)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s